Archive for April 2009

Hirnfraß

WTF?

Kommentare (4)

Supa Wetta :D

Endlich mal ein richtig sonniger Tag! Und somit ging es auch gleich mit den Vespas auf Tour zu unserem wunderschönen Campingplatz. Gerade angekommen habe ich direkt ein Buch ausgepackt und es mir im Liegestuhl bequem gemacht. Zum Sonne-auf-den-Bauch-scheinen lassen war es mir zwar dann doch noch zu kalt (bis 30°C ist schließlich bei mir Pulli-Pflicht) aber schön war’s trotzdem!
Und jetzt wird lecker Spargel gekocht!

Ein Hoch auf die Feiertage und die Sonne!

Kommentare

Niemand liest…

Früher gab es wenigstens noch schöne Graffitis, aber so ein Geschmiere ist echt ärgerlich. Zwar ist unklar, wem dieser freundliche Satz gewidmet ist, aber vor web 2.0 hätte es sowas nicht gegeben! :D

Fotografiert vom Ecki

Kommentare (8)

Restlos-Ausschab-Löffel!

Heute per Newsletter bekommen:

Finden Sie einen Namen für ein neues Produkt …
… und gewinnen Sie 500 Euro!
Kennen Sie diesen frustrierenden Augenblick, wenn Sie beim Frühstück mit Messer oder Löffel in Ihrem Nougatcreme-Glas herumkratzen, aber den Rest einfach nicht aus den Winkeln des Glases kriegen?
Das Elend hat ein Ende! Die Firma Zielonka Wohnen & Leben GmbH hat ein „Ding“ entwickelt, mit dem sich alle möglichen und unmöglichen Gläser restlos ausschaben lassen. Das einzige Problem: Das Produkt hat noch keinen Namen … Gemeinsam mit der Werbeagentur 3-iQ hat Zielonka ein Preisgeld für den Namen ausgeschrie-ben. Also – überlegen Sie mal! Es winken 500 Euro!
Alle Informationen finden Sie hier:
http://www.damk.de/news/einzelansicht-der-news/article/finden-sie-einen-namen-fuer-ein-neues-produkt.html

Für mich auf jeden Fall wieder etwas aus der Kategorie “Dinge, die die Welt nicht braucht”… aber gut, es soll ja den ein oder anderen Nutella-Löffler geben, der bestimmt kein Milligramm in dem Glas lassen will. Und wie nennen wir das tolle Produkt nun? Röffel? :D

Kommentare (7)

Dat war priiiimaaa

Das war doch mal ein super Tag! Parkplatz direkt vor der Messe, kein Anstehen in einer Warteschlange, keinen drängenden Massen innen. Und dann noch ein gutes Programm: Messestände abgeschlendert (Met gekauft :P), Brettspiel angespielt und dann noch den Rest des Tages schön in einer offiziellen Myranor-Runde gespielt (Als Katzenwesen *schnurr*).

Sehr, sehr schöner Tag! Und das Beste ist, dass dies erst der Auftakt für die Mittelaltermarkt/Larp/Con-Saison 2009 war! Der fucking Winter ist endlich vorbei!!!einseinself

Übrigens gute Entscheidung, Sonntag dorthin zu gehen… gestern waren die Hallen mit 20.000 Besuchern wohl total überfüllt und heute - hier ein Bild von den leeren Gängen (leider nur Handyfoto und nicht gedreht):

Kommentare (4)

RPC Köln

Jetzt geht es - total übermüdet - auf nach Köln zur Role-Play-Convention! Bin schon sehr gespannt auf das Programm und hoffe, dass noch gute Laune herrscht und nicht alle den vorangegangenen Messetagen zum Opfer gefallen sind (man weiß ja, wie anstrengend Messen sein können…).

*froi* :D

Kommentare (2)

“Did you try to…”

Da hat sich doch unsere IT glatt einen Aprilscherz erlaubt!

So war dann heute morgen Google.de nicht erreichbar - und nur ein Link auf “Mehr” (der auf unsere Firmenseite führte) verriet, dass unsere Abteilung dahintersteckte.

Kommentare (2)