Ohne Käse = Ohne Käse!

Wer mich kennt, der weiß ja, dass ich wahrlich kein Allesfresser bin. Und zu den Speisen, die ich ganz und gar nicht mag gehört geschmolzener Käse! Ja, wirklich. Und ja: Auch Pizza ohne Käse. Und jaja, ich weiß, das schmeckt doch gar nicht und ist dann auch gar keine richtige Pizza mehr. Ich muss mich schließlich schon mein ganzes Leben lang damit rumärgern, dass so ziemlich keiner meine Abneigung gegen Käse mit mir teilt. Und mich immer dafür rechtfertigen, dass ich TROTZDEM Pizza esse - nur halt ohne Käse. Grausam, nicht wahr?
Also heute im Restaurant in der Mittagspause. “Ich hätte gerne eine Pizza Rucola ohne Käse.” Kellner: “Auch ohne Parmesan?”

3 Kommentare »

  1. Michael Zander sagt,

    12. November 2007 @ 20:17 Uhr

    Da fällt mir die Geschichte ein, die mir mal ein ehemaliger Mitbewohner von dir erzählt hat. Tina bekommt trotz eindeutiger Bestellung eine Spinat-Pizza mit Käse. Das Heraustrennen des Käses aus dem Blattspinat muss ein traumhaftes Bild gewesen sein …

  2. Henning sagt,

    14. November 2007 @ 01:55 Uhr

    Ich teile deine Abneigung. Ich esse keinerlei Käse. Und ich muss mich auch dauernd rechtfertigen: “Wie, du isst auch keine Pizza?”

  3. Tina sagt,

    14. November 2007 @ 07:40 Uhr

    Juhu, endlich mal einer, der mich versteht! *jubel*

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag · TrackBack URL

Schreibe einen Kommentar